Heft 8 (1/2019)

9,50 

Versandkosten Deutschland: ab 1,30 €
Versandkosten EU: ab 3,20 €
Versandkosten Rest: ab 3,70 €

Lieferzeit: Versand ab 13. Februar 2019

Beschreibung

Starten und gestartet werden

Hänschen und Hans, was der eine nicht gelernt hat, soll der andere auch nicht mehr lernen ? Wir kennen den Spruch alle, aber ist der wörtlich zu nehmen?

Klar, ein guter Start macht vieles einfacher, das ist im Sport so und erst recht im echten Leben. Aber gut starten bedeutet nicht zwangsläufig auch erfolgreich zu sein. Ein guter Start legt nur die Grundlagen für den weiteren Verlauf.

Züchten heißt, klar Verantwortung übernehmen für das, was man “produziert” hat und das geht eben weit darüber hinaus, “nur” genetisch und gesundheitlich das Beste zu wollen. Verantwortung sollte in der dritten Lebenswoche der Welpen richtig durchstarten, denn dann gilt es, deren Synapsen zu verknüpfen und sie damit physisch und psychisch leistungesfähiger zu machen. Der Züchter ist der erste Prägungspartner nach der Mutter. Er kann schon viele Weichen stellen.

Nicht der Teampartner mit dem besten genetischen Potential ist am Ende der Sieger, sondern der, der zusätzlich noch gefördert und gefordert wurde. 100% geerbt und 100% erlernt – das, was sich eigentlich zu widersprechen scheint, macht Sinn.

Drei, die im letzten Jahr zu den Siegern gehörten waren Dirk Bäcker, Martin Aust und Bettina Balters. Dabei bedeutet ein Sieg nicht immer nur den Titelgewinn, sondern auch eine außergewöhnliche Leistung vollbracht zu haben. Welche das bei den Dreien war, findet Ihr in dieser Ausgabe heraus.

Spannend sind aus meiner persönlichen Sicht besonders auch die zwei praxis-
orientierten Beiträge zu den verschiedenen Möglichkeiten der Ortungssysteme für Hunde und die tierärztliche Sicht über das richtige Zuggeschirr im CaniCross & Co..
Und wußtet Ihr, dass was ein Bergdale ist??

In diesem Sinne … viel Spaß beim Lesen!

TITELTHEMA
24 100% erworben & 100% erlernt / Die Phasen der Welpenentwicklung
30 Simply the best … / Welpentests – was sagen sie aus?
34 Einzelkämpfer vs Rasselbande / Die Entwicklung von 1er und 10er Würfen
38 Welpenschutz / Ein Blick hinter den Mythos
42 Vertrauen zeugt Gelassenheit / Wenn der Tierarztbesuch in Stress ausartet

NEWS & SZENE
16 Mit himmlischer Hilfe / Ortungssysteme für Hunde
23 CreaCanis TEAM BUILDING ROOTS / Förderung der Eigeninitiative
12 VDSV DM Sprint in Toodtmoos

GESUNDHEIT
46 Fütterung von Sporthunden
50 Die Milieufütterung – Fütterungskonzept für gezielte Leistung und optimale Regeneration

HUNDESPORT
54 Real Mushing Spirit / Der Blick hinter die Kulissen eines Hochleistungssports
64 Vom Randsport zum Trendsport / CaniCross & Co. boomen
66 Passt! / Zuggeschirre müssen nicht schön und trendig sein, sondern gut sitzen.
72 Dirk Bäcker / Die Arbeitsbereitschaft dieser Rottweiler ist enorm!
78 SchH/VPG/IPO & heute IGP / Gebrauchshundesport ist rückläufig
84 Ein Blick nach vor und einer zurück / Martin Aust: ein Weltmeister am Scheideweg
90 Hilfsmittel / Intelligente Gadgets in der Ausbildung
94 Durchstarten! / Intelligente Basics als Schlüssel zum Erfolg – Ausbildung mit Claudia Zenner
100 Speed & Mind / Das Agility-Fitnessprogramm für Hundeführer
104 Roland Focke auf Bundes-FH / Die Lust kommt beim Fährten
108 Ein “Blödi” mischt kräftig mit / Giganten in der Erfolgsspur
112 Messlatte angehoben / Die neue Prüfungsordnung der IRO sorgt für Diskussionen
116 Dogcatch / DogFrisbee-Ausbildung mit UFO-Europameisterin Melanie Fydrich
122 Traumberuf: Tänzer / Hooley – vom Welpen zum DogDancer
130 Ein etablierter Newcomer / Rasseporträt Malinois
138 Wo täglich das Murmeltier grüßt / Ein Bergbegleithund auf alpinen Hochtouren

Das könnte dir auch gefallen …

  • Abonnement [DE]

    36,00 

    inkl. 7% MwSt.

    inkl. Versand

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

    In den Warenkorb
  • Hefte 5+6 (Sparpreis)

    10,00 

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versand

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

    In den Warenkorb